100% – TSMIR Indikator lag zuletzt richtig

 

 

Gerade in den letzten Tagen hat sich der TSMIR Indikator wieder bewährt.

Dank der immer noch vollen Investmentrate von 100% konnte in der letzten Woche ein Großteil der Verluste der letzten 1 ½ Monate aufgeholt werden.

Ärgerlich für den, der Aufgrund diverser Publikationen vor ein bis zwei Wochen sein Aktien Portfolio verkleinert oder sogar aufgelöst hat, denn hierdurch wurden die temporären Verluste manifestiert.

Zugegeben, einige der Subkomponenten des Indikators standen auch kurz vor dem auslösenden negativen Signal. Aber keine einzige hat ein Signal ausgelöst, was für sich gesehen schon bemerkenswert ist.

 

 

 

 

 

Achtung, eins kann der Indikator aber nicht, in die Zukunft schauen! Es kann also sein, dass es sich nur um eine kurzfristige Rally gehandelt hat und wir schon in zwei Wochen einen großen Abverkauf sehen.

Wer weiß das schon? – Die Glaskugel überlasse ich anderen –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.